Autor Thema: Blockley Tyres  (Gelesen 1277 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline opelgt59

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 233
  • Old GT's never die
Blockley Tyres
« am: 10. Februar 2021, 19:39:21 »
Hallo,

bin gerade auf die Firma Blockley in GB gestoßen. Die bieten Reifengrößen an, die für den GT
äußerst interressant sind, wie z.B. 165 HR 13, 185/70 VR 13 und auch 235/60 VR 13. Die Preise
sind auch ganz okay.

s.hier https://www.blockleytyre.com/search

Hat schon jemand Erfahrung mit der Qualität? Die Profile sehen ja "sehr zeitgenössisch" aus.

Gruß
Carsten

Offline amico23

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 455
Re: Blockley Tyres
« Antwort #1 am: 10. Februar 2021, 20:02:54 »
Hallo Carsten  :wink:

ich find die 235er mit etwas über 230€ pro Stück schon sehr teuer.

Vor allem wenn ich die Preise der Reifen für meine Größe 225/45R16 W
vergleiche  :ätsch:

Gruß Martin
Wenn du nicht mehr das faulste Wesen im Haus sein möchtest, schaff dir eine Katze an!

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 5925
  • GT 16V (C20XE) & 1900 US GT
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: Blockley Tyres
« Antwort #2 am: 10. Februar 2021, 20:34:14 »
Zitat
ich find die 235er mit etwas über 230€ pro Stück schon sehr teuer.

Naja, wenn man bedenkt, dass es die 235 Jahrzehnte lang nicht mehr gab und steinalte Reifen bis zu 500€ gehandelt wurden...  :zwinker:
Gruß Reiner

Offline RAK

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1348
    • Mein GT
Re: Blockley Tyres
« Antwort #3 am: 10. Februar 2021, 22:24:32 »
Und wo sind die in Deutschland zu bekommen? :zuck:

Preise naja, aber besser als /45 /50 /55 :freu:

Offline maetesmann

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 341
  • Restauration ... läuft !
Re: Blockley Tyres
« Antwort #4 am: 11. Februar 2021, 00:06:27 »
Zwei Dinge möchte ich zu Bedenken geben :pfeif::

1.
Haben die Reifen ein "E"-Prüfzeichen ?
Ohne "E" kein TÜV.  :zuck:
Im Zweifelsfall haben die vermutlich keins, das "E" und alles andere was für Europa stand haben die Briten ja in die Themse bzw. den Kanal gekippt ...

2.
Fallen Reifen in irgendeiner Weise unter ein evtl. schon en Detail ausgehandeltes Freihandelsabkommen ?
Wenn nicht dann rechnet noch mal ca. 3- 3,5% Einfuhrzoll und 19% Mwst. drauf.

Just mys 2 cents
Das Virus verheilt nie ganz ...

Offline RAK

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1348
    • Mein GT
Re: Blockley Tyres
« Antwort #5 am: 11. Februar 2021, 07:19:01 »
Wissenswert wäre auch die Breite des Profil.

Nicht das es so ein Schmalhans ist wie der P6....

Offline ZappelR1

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 390
Re: Blockley Tyres
« Antwort #6 am: 11. Februar 2021, 08:35:50 »
Hallo
@Rak: Genau so ist es.
 Sehr ähnlich dem P6. Ich meine die Lauffläche ist 185 mm breit.
War auch mit ein Grund weshalb ich auf 15" umgerüstet habe.
1000,- für den Satz war mit einfach zu teuer.
Dafür bekommt man neue Felgen incl. Reifen.
Gruß Olaf
Gruß Olaf

Offline Andreas

  • GT Forum Supporter
  • Moderator.
  • Beiträge: 4626
  • Haben ist besser als Brauchen !
Re: Blockley Tyres
« Antwort #7 am: 11. Februar 2021, 09:09:59 »
So ganz versteh ich die Diskussion nicht. Blockley ist doch nicht neu (10 Jahre?) - und war auch schon Thema hier. Logisch ...
Lamp in Lamp out - Andreas
CiC GT Passion - Mitglied im Dachverband

Offline RAK

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1348
    • Mein GT
Re: Blockley Tyres
« Antwort #8 am: 11. Februar 2021, 09:15:27 »
Das stimmt, dennoch mal wieder ein bisschen Hoffnung :freu:
War es wirklich schon so lange her, nicht 5?

Offline Andreas

  • GT Forum Supporter
  • Moderator.
  • Beiträge: 4626
  • Haben ist besser als Brauchen !
Re: Blockley Tyres
« Antwort #9 am: 11. Februar 2021, 09:38:32 »
nutze die suche....

Lamp in Lamp out - Andreas
CiC GT Passion - Mitglied im Dachverband

Offline Kahlesss

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 129
Re: Blockley Tyres
« Antwort #10 am: 11. Februar 2021, 20:00:00 »
@Hallo Reiner, wieso sollte man für 10Jahre alte Reifen soviel Geld bezahlen? Mann kann diese doch kaum fahren  :zuck:

Gruß Gerd

Offline gt19692x

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 479
Re: Blockley Tyres
« Antwort #11 am: 11. Februar 2021, 20:16:23 »
Die Reifen sind nicht 10 Jahre alt sondern seit 10 Jahren wieder
zu kaufen!  :tumb:
Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 5925
  • GT 16V (C20XE) & 1900 US GT
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: Blockley Tyres
« Antwort #12 am: 11. Februar 2021, 21:24:02 »
@Hallo Reiner, wieso sollte man für 10Jahre alte Reifen soviel Geld bezahlen? Mann kann diese doch kaum fahren  :zuck:



Die Reifen sind nicht 10 Jahre alt sondern seit 10 Jahren wieder
zu kaufen!  :tumb:

Ja und davor gab es die über 25 Jahre gar nicht mehr....

Blockley hat die dann nach langer Zeit wieder aufgelegt.

In den 80ern war das eine beliebte Größe,  war in der Kombi 205/60 vorne und 235/60 auf vielen Opels zu finden.
Weit verbreitet auch auf dem Ford Capri, ich denke, dass sie deshalb auch neu aufgelegt wurden.
Gruß Reiner

Offline Kahlesss

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 129
Re: Blockley Tyres
« Antwort #13 am: 11. Februar 2021, 21:49:48 »
Das die Firma Blockley keine 10Jahre alte Reifen verkaufen war mir schon klar.

Hatte nur die Aussage von Reiner nicht verstanden warum man für alt ausgediente Reifen viel Geld bezahlen sollte.
Was kann man schon damit machen, nur für einen Showroom oder für unterm Tisch?

Gruß Gerd
Gruß Gerd

Offline Gregor

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 202
Re: Blockley Tyres
« Antwort #14 am: 11. Februar 2021, 23:21:12 »
Und wo sind die in Deutschland zu bekommen? :zuck:

Preise naja, aber besser als /45 /50 /55 :freu:
Beim Hersteller in D: HKT- Reifen

 
Zwei Dinge möchte ich zu Bedenken geben :pfeif: :

1.
Haben die Reifen ein "E"-Prüfzeichen ?
Ohne "E" kein TÜV.  :zuck:
Im Zweifelsfall haben die vermutlich keins, das "E" und alles andere was für Europa stand haben die Briten ja in die Themse bzw. den Kanal gekippt ...

Herstellerinfo: Reifen ohne EU - Label sind nur zulässig auf Fahrzeugen mit Erstzulassung bis zum 01.10.1990