Neueste Beiträge

Seiten: 1 ... 6 7 8 9 [10]
91
GT Original / Re: steuerkettemrad Markierung?
« Letzter Beitrag von JP-1969 am 12. Juni 2024, 13:39:03 »
Hallo.
So wie auf dem Bild, ist die Markierung um 180 Grad verdreht. Unten am Blech ist bei 7 Uhr eine Kerbe.
92
GT Original / Re: 2 Schalldämpfer bei Lenk Abgasanlage LT2224?
« Letzter Beitrag von Reiner am 12. Juni 2024, 12:32:11 »
Versuche mal ob du durch lösen des Krümmers am Motor das Hosenrohr etwas höher bekommst.
Da ist in der Regel etwas Luft in den Schraubenlöchern.




93
GT Original / Re: steuerkettemrad Markierung?
« Letzter Beitrag von ER 55 am 12. Juni 2024, 12:31:09 »
Ja, schon....

Wenn die Markierung in etwa auf 13 Uhr steht, Dein erster Zylinder auf OT ist, Dein Verteiler ( Dose) in etwa Richtung Anlasser ist, und Dein Verteilerfinger auf die Kerbe am Rand des Verteiler zeigt, bist Du im grünen Bereich.....


(Beispiel Bild, hier ohne Zylinderkopf)

Natürlich noch bei laufendem Motor die Feineinstellung mit Stroboskop Lampe machen,

Gruß
Eberhard
94
GT Original / steuerkettemrad Markierung?
« Letzter Beitrag von Harley51 am 12. Juni 2024, 11:45:47 »
hallo zusammen,
hab ne frage zur steuerzeiteinstellung
wir haben den motor an der schwungradmarkierung 1 zylinder auf OT gestellt, jetzt hab ich eine markierung am steuerkettenrad so auf 1 Uhr stehen, hat diese markierung überhaupt was zu sagen? die nockenwelle ist so eingestellt, das der 4 te zyilinder schneidet und er 1 te zylinder zündbereit ist.
ich versuch noch paar bilder einzustellen

danke für jede hilfreiche antwort
95
GT Original / Re: 2 Schalldämpfer bei Lenk Abgasanlage LT2224?
« Letzter Beitrag von Lexx am 12. Juni 2024, 11:14:06 »
Ich habe das Hosenrohr in der Höhe gekürzt, so dass ich gerade noch ausreichend Platz zu dem Längsträger der Karosserie habe.
Den Übergang von den zwei Rohren in den Sammler hatte ich auch durchgesägt und in einem anderen Winkel wieder angebracht.

Ja, das scheint nötig zu sein, denn hier mal ein aktuelle Fotos, wo man genau das Problem sieht. Das Flammrohr geht einfach zu weit nach unten und weiter hinten gehts dann. Gibts die Flammrohre flacher und gekürzt irgendwo?

Grüße
Lex
96
GT Original / Re: 2 Schalldämpfer bei Lenk Abgasanlage LT2224?
« Letzter Beitrag von simon19 am 12. Juni 2024, 10:15:37 »
Ich habe das Hosenrohr in der Höhe gekürzt, so dass ich gerade noch ausreichend Platz zu dem Längsträger der Karosserie habe.
Den Übergang von den zwei Rohren in den Sammler hatte ich auch durchgesägt und in einem anderen Winkel wieder angebracht. Ergibt sich wenn man grad dabei ist und ist selbsterklärend.
Ich habe aber auch einen Einspritzer Umbau, da ist die Motor Neigung anders. Vielleicht reicht bei dir kürzen.
Beim schweißen am Flansch muss dieser unbedingt auf einem schweißtisch verspannt werden. Sonst ist er nachher krumm.

https://gtforum.de/index.php?topic=257872.msg1722152#msg1722152

Aber die Motorlager sollten nicht zu weich sein, damit der Auspuff nicht anschlägt.

VG Simon
97
GT Original / Re: Motornummer ?
« Letzter Beitrag von conrero am 12. Juni 2024, 07:05:04 »
Moin,
In dem Beitrag https://gtforum.de/index.php?topic=257766.0  findest du ein Bild mit Kopfdichtung wie es sein muss.
Der Gummiring zum Steuergehäuse muss zur Dichtung überstehen, das ist richtig so.
Die "Wasserlöcher" reichen völlig aus.
98
GT Original / Re: Heckstoßstange
« Letzter Beitrag von Harley51 am 11. Juni 2024, 20:46:53 »
alles gut, ich hab jetzt die teile bekommen und die stoßstangen montiert passt alles. danke nochmals
99
GT Original / Re: Motornummer ?
« Letzter Beitrag von Harley51 am 11. Juni 2024, 20:34:17 »
danke rob, die mit kork hab ich
100
GT Original / Re: Motornummer ?
« Letzter Beitrag von rob am 11. Juni 2024, 18:08:40 »
Der hat die falsche Zylinderkopfdichtung !!!!  du brauchst eine Dichtung die vorne zusätzlich Kork dran hat .
Seiten: 1 ... 6 7 8 9 [10]