Händleradressen

Autor Thema: Fensterkurbelmechanik  (Gelesen 2114 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline GT1100

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 359
  • Ich steh dazu!
Fensterkurbelmechanik
« am: 15. August 2021, 11:47:53 »
Hallo Zusammen

Hat denn einer noch eine funktionierende Fensterkurbelmechanik (ohne Kurbel) Fahrerseite herumliegen, :lupe: die nicht mehr benötigt wird.
Freue mich über Rückmeldungen.

Gruß GT 1100 Michael

Offline GT1100

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 359
  • Ich steh dazu!
Re: Fensterkurbelmechanik
« Antwort #1 am: 15. August 2021, 17:40:03 »
Hallo  :wink:

Noch zum Verständniss, ich will diese nicht geschenkt haben , bitte mit Preisvorstellung.Hatte ich vergessen zu schreiben.

Gruß GT 1100 Michael


Offline ER 55

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1078
  • Zeit für einen GT hat man immer.
Re: Fensterkurbelmechanik
« Antwort #2 am: 15. August 2021, 18:56:53 »
Hallo Michael,

da gibt es verschiedene. Da steht auf der Kurbelseite
eine Nummer drauf.

Wie heißt die den bei Dir  :lupe:

Dann kann ich ja Mal schauen, :kaffee:

Gruß
Eberhard

Offline Brandy

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 855
  • Auch Arme haben Beine!
Re: Fensterkurbelmechanik
« Antwort #3 am: 15. August 2021, 22:50:53 »
Kann einer der netten Admins  :wink: das mal in die "Teilemarkt Suche" verschieben, bitte?
Hier liegt es gerade unter "Teilemarkt biete"  :trost:
Viele Grüße aus FFB!
Ich wünsche allen eine knitterfreie Fahrt!

Offline GT1100

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 359
  • Ich steh dazu!
Re: Fensterkurbelmechanik
« Antwort #4 am: 16. August 2021, 13:06:52 »
Hallo Eberhard

Dann muss ich die Mechanik wohl ausbauen oder wie bekomme ich das sonst hin ? :zuck:
Danke ersteinmal.
Gruß GT 1100 Michael

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 6348
  • GT 16V (C20XE) & 1900 US GT
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: Fensterkurbelmechanik
« Antwort #5 am: 16. August 2021, 15:57:32 »
Das kann man etwas eingrenzen

Kurbel oben oder unten?
Wenn unten welches Baujahr? / FIN
Gruß Reiner

Offline ER 55

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1078
  • Zeit für einen GT hat man immer.
Re: Fensterkurbelmechanik
« Antwort #6 am: 16. August 2021, 16:43:15 »
Hallo Michael,

Hi,

hab im Lager heute mal nachgeguckt - ich finde unter allen Kurbeln optisch zwei verschiedene mit unterschiedlichen Durchmessern (75mm u. 95mm) - die Seillänge hab ich nicht nachgemssen.
Dann sind sie noch mit rechts + links beschriftet - macht insgesamt also 4 verschiedene Kurbelnein, 

Das würde ja bestätigen, dass die Kurbel bei einer Türe ja immer oben oder unten sitzen kann - bekanntlich baujahrabhängig. Im Ersatzteilkatalog taucht aber dieses hier auf:

1.)
1 40 422   Fensterheberseilrolle mit Drahtseil, links Seillänge 2080 mm - bis Fg.Nr. 1925379
2.)
1 40 423, rechts, bis Fg.Nr. 2264499
3.)   
1 40 430, links, links Seillänge 2055 mm, ab Fg.Nr 1925380 sowie bis Fg.Nr. 2264499
4.)
1 40 431, links  Seillänge 1910 mm , ab. Fg.Nr. 2264500,
5.)
1 40 432, rechts Seillänge 1910 mm, ab Fg.Nr. 2264500

Rouven

hier habe ich Dir als Beispiel mal zwei Seilrollen, 1x links, und 1x rechts. :kaffee:
 
auf der Inneseite sieht man, beim Opelzeichen, Li oder Re, also links oder rechte Seite.



hier die Bezeichnungen unten "1935" für links, und "1934" für rechts, bei einer Seillänge
von 1910mm, also ab Fahrgestell Nummer 2 264 500. Diese Seilrollen haben eine
Durchmesser von 75mm.

Bei Dir dürfte also Version Eins oder drei, für die linke Seite in Frage kommen?
Je nach Seilrollendurchmesser und oder Deine Kurbel unten oder oben ist :lupe:

Solange Du noch die originale Türe von Deinem Baujahr hast...... :zwinker:

Gruß
Eberhard


 

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 6348
  • GT 16V (C20XE) & 1900 US GT
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: Fensterkurbelmechanik
« Antwort #7 am: 16. August 2021, 16:58:25 »
Zitat
1 40 422   Fensterheberseilrolle mit Drahtseil, links Seillänge 2080 mm - bis Fg.Nr. 1925379

Kurbel unten, große Rolle

Zitat
1 40 430, links, links Seillänge 2055 mm, ab Fg.Nr 1925380 sowie bis Fg.Nr. 2264499

Kurbel unten, kleine Rolle

Zitat
1 40 431, links  Seillänge 1910 mm , ab. Fg.Nr. 2264500

Kurbel oben

Gruß Reiner

Offline GT1100

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 359
  • Ich steh dazu!
Re: Fensterkurbelmechanik
« Antwort #8 am: 16. August 2021, 17:56:24 »
Hallo Ihr  sollt euch doch kein Bein rausreißen :tumb:, soviel Infos kann ich auf einmal garnicht umsetzen. :zuck: Nun die Kurbel sitzt unten, aber die Tür hat einen Seitenaufprallträger. Ich glaube das sind nackte Ami Türen gewesen.(eben rostfrei) es wurde alles umgebaut. Also meine FgNr.: Lautet ; 931886957. Vielleicht könnt Ihr das eingrenzen ansonsten muß ich schrauben :lupe: . Vielen Dank für die Hilfe.

Gruß GT 1100 Michael

Offline ER 55

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1078
  • Zeit für einen GT hat man immer.
Re: Fensterkurbelmechanik
« Antwort #9 am: 16. August 2021, 18:17:30 »
Hallo Michael,

na so sind wir halt mal :zwinker:

Und für Forumsmitglieder, von denen auch
eine Rückantwort kommt, doch gerne :zzz:

Aber zu Deiner Frage, nachdem Du ja schon eine andere Tür verbaut hast :lupe: bleibt wohl
nur noch der Ausbau, :trost:

Und leider habe ich von den jetzt möglichen
Versionen nichts bei mir, :wink:

Gruß
Eberhard

Offline GT1100

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 359
  • Ich steh dazu!
Re: Fensterkurbelmechanik
« Antwort #10 am: 17. August 2021, 17:08:24 »
Hallo Eberhard :wink:

Vielen Dank für die Rückmeldung. Werde mich dann mal an die Tür machen um die notwendigen Infos zu finden :lupe:. Kann etwas dauern melde mich dann.

Gruß GT 1100 Michael

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 6348
  • GT 16V (C20XE) & 1900 US GT
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: Fensterkurbelmechanik
« Antwort #11 am: 17. August 2021, 17:14:27 »
Zähle mal die Kurbelumdrehungen die das Fenster für den kompletten Weg benötigt.
ca. 4 Umdrehungen ist die große Rolle, 5 die kleine.
Gruß Reiner

Offline GT1100

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 359
  • Ich steh dazu!
Re: Fensterkurbelmechanik
« Antwort #12 am: 17. August 2021, 17:49:19 »
Hallo Reiner,

war gerade zwischen den Schauern in der Garage. :lupe: Habe fast 5 Umdrehungen gebraucht um das Fenster zu öffnen.
Und nu . :zuck:

Gruß GT 1100 Michael

Offline GT-Yeo

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2034
  • Nicht einmal Fliegen ist schöner !
Re: Fensterkurbelmechanik
« Antwort #13 am: 17. August 2021, 17:56:03 »
...nochmal hochdrehen - dann sind es doppelt so viel  :ätsch:

Wenn klar ist was du brauchst, schau ich gerne nach. Hab noch ne ganze Kiste von den Dingern im Regal - wird sich schon
was finden...  :zwinker:

Offline GT1100

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 359
  • Ich steh dazu!
Re: Fensterkurbelmechanik
« Antwort #14 am: 17. August 2021, 18:12:34 »
Na die wenn die Herren sich dann entschieden haben :paper: und mir sagen was 1969 in meinem 1100er verbaut worden ist :teacher:, freue ich mich sehr über das Angebot von GT Yeo. :tumb: