Autor Thema: Zigarettenanzünder steckt fest  (Gelesen 554 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline revival56

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 47
  • Opel GT 1900 - Bj. 1970
Zigarettenanzünder steckt fest
« am: 12. Oktober 2021, 14:34:58 »
Hallo zusammen,

wollte am WE mal meinen Zigarettenanzünder testen. Ich hatte ein USB Ladegerät  dort angeschlossen aber keinen Strom bekommen. Also mal den Zigarettenanzünder testen. Ja, und jetzt ist dieser eingeschoben und eingerastet, kommt aber nicht mehr von allein raus. Kennt jemand einen Weg, den Zigarettenanzünder herauszuholen ohne gleich das ganze Armaturenbrett auszubauen?
Gruss, Manfred

Offline Fastback68

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 111
Re: Zigarettenanzünder steckt fest
« Antwort #1 am: 12. Oktober 2021, 16:37:18 »
Kontrolliere mal deine Sicherung. (auch auf Korossion/Grünspan)

Wenn der warm wird, kommt der schon.
Offenbar liegt's ja an einer mangehaften Stromzufuhr.
Gruss Rolf
#2870

Offline Juergen

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2072
  • Rost ist ein Arsch1och
Re: Zigarettenanzünder steckt fest
« Antwort #2 am: 12. Oktober 2021, 21:57:08 »
Der kommt nur, wenn die Glühspirale funktioniert und der Anzünder tief genug drinsteckt.

Wenn ich mich recht erinnere, kann man den alten Anzünder (frühes Modell, langes Gehäuse) so tief hineinschieben, daß man den Kopf nicht mehr mit den Fingern fassen kann, aber die Spirale noch nicht in der Klammer steckt.


Offline Joschi

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 42
Re: Zigarettenanzünder steckt fest
« Antwort #3 am: 12. Oktober 2021, 23:33:54 »
Das kenne ich leider auch. Im ausgebauten Zustand funktioniert es noch und kaum wieder eingebaut bleibt das Ding wieder drin hängen.
Ich klemme dann erstmal die Batterie ab und gehe mit einem kleinen Schraubenzieher hinter die Armaturentafel an den Anzünder. Der Anzünder hat kleine Öffnungen durch die man den Stecker so wieder raus schieben kann.
Ich hoffe das klappt auch bei dir so.

Gruß

Joschi

Offline revival56

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 47
  • Opel GT 1900 - Bj. 1970
Re: Zigarettenanzünder steckt fest
« Antwort #4 am: 13. Oktober 2021, 08:25:35 »
An alle. Danke für die Tipss. Werde mal am WE an die Sache drangehen.
Gruss, Manfred

Offline Fastback68

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 111
Re: Zigarettenanzünder steckt fest
« Antwort #5 am: 13. Oktober 2021, 15:51:34 »
Wenn auch dein Ladegerät dort nicht funktioniert hat, gibt es zwei Möglichkeiten.

Entweder sind beide Geräte defekt, - Ladegerät und Anzünder, -
oder es liegt doch an der Stromzufuhr, sprich Sicherung....


Gruss Rolf
#2870

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 6169
  • GT 16V (C20XE) & 1900 US GT
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: Zigarettenanzünder steckt fest
« Antwort #6 am: 13. Oktober 2021, 17:25:01 »
oder es ist innen so korrodiert, das kein Kontakt zustande kommt.

Hast Du zufällig einen aufgesägten DIN Radio Schacht oder original?
Gruß Reiner

Offline revival56

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 47
  • Opel GT 1900 - Bj. 1970
Re: Zigarettenanzünder steckt fest
« Antwort #7 am: 14. Oktober 2021, 08:24:58 »
Hallo Rolf, das Ladegerät funktioniert in meinen anderen Autos. Es könnte allerdings auch zu kurz sein da mein GT aus der frühen Serie stammt.

Hallo Reiner, der Radioschacht ist Original.
Gruss, Manfred