Autor Thema: 50 Jahre mit GT  (Gelesen 7982 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline henry1900

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 806
  • 49 Jahre GT sind noch nicht genug
50 Jahre mit GT
« am: 01. Oktober 2023, 14:17:24 »
Hallo,
als ich 1968 meinen Führerschein bekam, erschien zeitgleich der OPEL GT und war sofort mein Traumwagen.
1973 reichte dann das Geld für einen 69er, der dann gleich eine schwarze JPS Lackierung erhielt.
Leider zeigten sich nach zwei Jahren Rostpickel an den Endspitzen und er wurde gegen einen gelben GT/J getauscht.

In den rauschte dann 2 Jahre später ein FIAT 500. Der GT wurde instand gesetzt und verkauft. Es folgte 1977 mein derzeitiger Wagen, der mich wohl auch noch den Rest meiner Tage begleiten wird.

Er hat jetzt 365000 km gelaufen, davon stammen 275000 von mir. Der dritte Motor kam 2010 rein und hat auch schon wieder 95000 km runter.

Von 1985-89 wurde mein GT in einer Opelwerkstatt komplett restauriert, leider aber teilweise nicht gut konserviert. Somit fällt wieder Karosseriearbeit an. Nötig wird dann auch eine Komplettlackierung. Ob ich das mit meinen gesundheitlichen Problemen noch leisten kann, wird sich noch zeigen. Und die Preise für Lackierungen sind ja auch durch die Decke gegangen.

Alles in allem macht mir der GT heute noch immer so viel Spaß wie am ersten Tag und ich hoffe ihn noch lange fahren zu können (dürfen?).

Viele Grüße,
Henry


Offline Cabrio-GT

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 695
  • immer frische Luft von oben
Re: 50 Jahre mit GT
« Antwort #1 am: 01. Oktober 2023, 16:01:24 »
Hallo Henry

Das ist ja mal ein Jubiläum, das so schnell sicher keiner mehr erreicht  :knie: (...oder gibt's da doch noch ein paar Kandidaten hier im Forum?)
Ich wünsche Dir auf jeden Fall noch einige 1000 beulenfreie km mit deinem GT :tumb:
Glückauf Dieter
und NEIN, ich brauche keine Therapie, ich will nur GT fahren!

Offline Der Kardinal

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2663
  • Nur Fliegen sind schöner
Re: 50 Jahre mit GT
« Antwort #2 am: 01. Oktober 2023, 18:38:36 »
Moin Henry,

herzlichen Glückwunsch, das ist ja echt beeindruckend, 50 Jahre, alle Achtung  :tumb:
Vielleicht schaffe ich ja auch noch 19 Jahre...  :zwinker:
Grüße vom Kardinal-Thomas

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 7387
  • GT 16V (C20XE) & 1900 US GT
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: 50 Jahre mit GT
« Antwort #3 am: 01. Oktober 2023, 20:28:26 »
Glückwunsch auch von mir  :wink:

Wir haben es auf den Alpentouren ja schon mehrfach erlebt, wie Du mit Deinem GT unterwegs bist.
Da merkt man, dass Ihr eine Einheit seit  :tumb:
weiterhin Gute Fahrt!
Gruß Reiner

Offline Juergen

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2212
  • Rost ist ein Arsch1och
Re: 50 Jahre mit GT
« Antwort #4 am: 01. Oktober 2023, 21:21:15 »
Glückwunsch, ich hab erst 38  :zuck:

Offline djopelgt

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 146
  • Einmal GT, immer GT
Re: 50 Jahre mit GT
« Antwort #5 am: 02. Oktober 2023, 03:59:56 »
Hallo Henry,
auch von mir herzlichen Glückwunsch.
Wir kennen uns nicht persönlich, aber meinen jetzigen GT (Nr. 5) kennst Du (Spanien).
Meinen ersten GT hatte ich 1980, ist auch schon ein paar Jahre her.
Gruß Dietmar

Offline wolfi.gt

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 217
  • The world best sports-car
Re: 50 Jahre mit GT
« Antwort #6 am: 02. Oktober 2023, 07:02:21 »
Guten Morgen Henry,
also 50 Jahre schaffe ich nicht, aber 45. der GT ist mittlerweile zu einem Familienmitglied geworden und ich hoffe ihn noch recht lange behalten zu können.
Gruß Wolfi

Offline Der Kardinal

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2663
  • Nur Fliegen sind schöner
Re: 50 Jahre mit GT
« Antwort #7 am: 02. Oktober 2023, 07:22:58 »
Familienmitglied

Genau DAS trifft es  :tumb:
Grüße vom Kardinal-Thomas

Offline TeamW

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 286
Re: 50 Jahre mit GT
« Antwort #8 am: 02. Oktober 2023, 07:58:10 »
Servus Henry,

50 Jahre ... da kann man nur ehrfürchtig den Hut ziehen  :hut: Chapeau
Da sind unsere 6 Jahre ja so richtig gar nix :zwinker: :pfeif:

Wir freuen uns schon darauf, wenn wir nächstes Jahr zur
Alpentour wieder Alle beieinander sind.

Glückwunsch zu Deinem Jubiläum :tumb:
LG Rainer und Petra  :wink:
Am Ende wird alles gut... Und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.

Offline Tom 2

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1123
  • Mach fertich!
Re: 50 Jahre mit GT
« Antwort #9 am: 02. Oktober 2023, 12:29:28 »
Hallo Henry,
auch von mir einen Glückwunsch zum 50 zigsten. Mir fehlen noch drei Jahre dazu. Ich habe meinen ersten GT 1976 gekauft. Viele Teile von diesem Auto fahren noch in meinem heutigen GT. Weiterhin gute Fahrt für Dich und den GT.

Gruß, Tom2

Offline Juergen

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2212
  • Rost ist ein Arsch1och
Re: 50 Jahre mit GT
« Antwort #10 am: 02. Oktober 2023, 20:22:42 »
Wäre auch mal eine interessante Frage:
Wer hat ihn am längsten.

Ich glaube, Günter hat sein jetziges Auto schon 51 Jahre. Also wenn ich das richtig verstanden habe, dann ist das genau das Auto, in dem er jetzt Paul rumfährt.

Offline kullthea

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 113
Re: 50 Jahre mit GT
« Antwort #11 am: 02. Oktober 2023, 22:23:22 »
Was Jürgen sagt ist richtig,habe den GT in den Paul mit fahren darf,ca August 1971 gekauft.
Er ist fast immer zugelassen gewesen , bis auf die Jahre um 1982 bis ca 1986.

Offline Juergen

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2212
  • Rost ist ein Arsch1och
Re: 50 Jahre mit GT
« Antwort #12 am: 02. Oktober 2023, 23:27:43 »
Goldene Hochzeit nennt man das doch, oder?
Habt Ihr wenigstens Felgen- oder Kolbenringe getauscht?

Offline henry1900

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 806
  • 49 Jahre GT sind noch nicht genug
Re: 50 Jahre mit GT
« Antwort #13 am: 03. Oktober 2023, 10:50:57 »
Felgen sind bei mir die ersten,der Motor ist der dritte. Allerdings fahre ich immer noch den ersten und originalen Solex. Zu letzt von Manfred Schumacher überholt.

Gruß,
Henry

Offline Der Kardinal

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2663
  • Nur Fliegen sind schöner
Re: 50 Jahre mit GT
« Antwort #14 am: 03. Oktober 2023, 13:26:12 »
Zu letzt von Manfred Schumacher überholt.

 :tumb:
Grüße vom Kardinal-Thomas