Händleradressen

Autor Thema: Schrauben für den Zylinderkopf, Rekord C Maschine  (Gelesen 928 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Der Kardinal

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2527
  • Nur Fliegen sind schöner
Schrauben für den Zylinderkopf, Rekord C Maschine
« am: 04. August 2022, 10:49:04 »
Moin zusammen,

ich bin auf der Suche nach folgenden Schrauben:

  *****************************************************
  * Stück  * Abmessung * Festigkeit * OPEL-Best.-Nr. * GM-Best.-Nr. *
  *****************************************************
  *   5      *  M12x60      *    10.9      *    2048276       *   11062601   *
  ******************************************************
  *   5      *  M12x92      *    10.9      *    2048277       *   11062611   *
  ******************************************************

Laut Opel brauchen die zwar nicht jedesmal gewechselt zu werden,
aber nach 53 Jahren könnten man schon mal ...  :zwinker:
Weis einer von Euch ´ne Quelle für neue Schrauben, bzw. weis
einer von Euch was man alternativ nutzen könnte?
92mm ist leider keine Normlänge...
Und die Inbus-Dehn-Schrauben für die D Rekord Maschine passen
nicht, sind zu kang, siehe Bild... :zuck:

Grüße vom Kardinal-Thomas

Online GT-Klinik

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 805
Re: Schrauben für den Zylinderkopf, Rekord C Maschine
« Antwort #1 am: 04. August 2022, 13:04:44 »
Ich kenne nur die von der Edelschmiede.
https://www.edelschmiede.com/shop/reinz-zylinderkopfschrauben-opel-4zyl-cih

Kein Cih Motor hatte Dehnschrauben, auch der vom D Rekord!

Ich messe immer den Überstand der Schrauben und die Lochtiefe am Block. bis jetzt haben die langen Schrauben überall gepasst.


Gruß
Georg

Offline Der Kardinal

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2527
  • Nur Fliegen sind schöner
Re: Schrauben für den Zylinderkopf, Rekord C Maschine
« Antwort #2 am: 04. August 2022, 14:34:14 »
Hallo Georg,

danke für Deine Info.
Genau diese Schrauben (mittlere Version) habe ich bereits zu Hause liegen,
nur dieser Text hat mich jetzt etwas beunruhigt...



Ich habe in meinem GT noch die C-Rekord Maschine vom Januar 1969 drin,
Motornummer ist *19S-0320---*, die Gewindlänge geht bis zur Dichtfläche,

daher denke ich, es ist die ältetste Version... :zwinker:



Somit bin ich also auf der Suche, nach diesen ganz alten Schrauben... :zuck:
Grüße vom Kardinal-Thomas

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 6770
  • GT 16V (C20XE) & 1900 US GT
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: Schrauben für den Zylinderkopf, Rekord C Maschine
« Antwort #3 am: 04. August 2022, 15:46:02 »
Georg, da hast Du Glück gehabt, ich hatte schon 2x Probleme mit den Schrauben.
Ist aber schon viele Jahre her.

Zu kurze Schrauben im Block mit abgesetzten Gewinde -->  Ergebnis:  Gewinde herausgerissen
Zu lange Schrauben mit Block ohne Absatz --> Ergebnis: Schraube ist an den vorderen Gewindegängen angestanden und wurde deformiert, beim Herausdrehen das Gewinde vom Block kaputt gemacht.

@Thomas: Sind die Schrauben am Gewinde oder am Kopf kaputt, wenn nicht, kannst Du sie bedenkenlos wiederverwenden.
Gruß Reiner

Offline Der Kardinal

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2527
  • Nur Fliegen sind schöner
Re: Schrauben für den Zylinderkopf, Rekord C Maschine
« Antwort #4 am: 04. August 2022, 17:02:07 »
Sind die Schrauben am Gewinde oder am Kopf kaputt, wenn nicht, kannst Du sie bedenkenlos wiederverwenden.

Hallo Reiner,

genau das sagte auch Opel.
Ich dachte nur, man könnte nach 53 Jahren ruhig mal wechseln,
aber wenn´s nichts mehr gibt und die Schrauben noch i.O. sind,
werde ich sie natürlich weiterhin verwenden... :zwinker:
Grüße vom Kardinal-Thomas

Online GT-Klinik

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 805
Re: Schrauben für den Zylinderkopf, Rekord C Maschine
« Antwort #5 am: 04. August 2022, 19:31:18 »
Hallo Rainer!
Das ist kein Glück, ich messe vorher immer nach ob die Länge passt oder nicht!
Da ich auch Bauteile aus verschiedenen Bauj.  kombiniere ist das sowieso nötig, Kopfhöhe, Tiefe des Gewindes usw.da gibts unterschiede!
Im Normalfall nehme ich die alten Schrauben wieder.
Die Schrauben von der Edelschmiede haben durgehendes Gewinde, wenn sie zu lang sind kann man sie kürzen, wenn das bei den Langen Schrauben zu knapp mit dem Block wird, eine Scheibe  mit 1-2mm Stärke verwenden.

Gruß
Georg

Online GT-Klinik

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 805
Re: Schrauben für den Zylinderkopf, Rekord C Maschine
« Antwort #6 am: 04. August 2022, 19:39:12 »
Hallo Rainer!
Das ist kein Glück, ich messe vorher immer nach ob die Länge passt oder nicht!
Da ich auch Bauteile aus verschiedenen Bauj.  kombiniere ist das sowieso nötig, Kopfhöhe, Tiefe des Gewindes usw.da gibts unterschiede!
Im Normalfall nehme ich die alten Schrauben wieder.
Die Schrauben von der Edelschmiede haben durgehendes Gewinde, wenn sie zu lang sind kann man sie kürzen, wenn das bei den Langen Schrauben zu knapp mit dem Block wird, eine Scheibe  mit 1-2mm Stärke verwenden.
Einfach nachmessen und passend machen!!!!!!!!!!!!!!!!

Gruß
Georg

Offline conrero

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2307
  • "OPEL, Rennsport für Männer mit Koteletten"
Re: Schrauben für den Zylinderkopf, Rekord C Maschine
« Antwort #7 am: 04. August 2022, 19:42:04 »
Zitat
Kein Cih Motor hatte Dehnschrauben 

Bist du dir da sicher ?
Die letzten Mantas  hatten Inbusschrauben, kein Vielzahn  mehr und die musste man auf ein bestimmtes Drehmoment bringen, bis sie dann mit einem Winkelschlüssel noch eine gewisse Gradzahl nachgezogen wurden.
So geht man eigentlich nur bei Dehnschrauben vor.

Online GT-Klinik

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 805
Re: Schrauben für den Zylinderkopf, Rekord C Maschine
« Antwort #8 am: 04. August 2022, 19:44:51 »
Das müssten schon die Autos mit dem ohc  Motor gewesen sein!

https://www.edelschmiede.com/zylinderkopfschrauben-opel-cih-c30se/

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 6770
  • GT 16V (C20XE) & 1900 US GT
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: Schrauben für den Zylinderkopf, Rekord C Maschine
« Antwort #9 am: 04. August 2022, 19:48:19 »
Nee, CIH,
ist auch mein Stand.
Auch beim Omega 2.4
Gruß Reiner

Offline conrero

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2307
  • "OPEL, Rennsport für Männer mit Koteletten"
Re: Schrauben für den Zylinderkopf, Rekord C Maschine
« Antwort #10 am: 04. August 2022, 19:48:27 »
Nee, Ich hatte selbst so einen, es war ein 2,0 Manta GSI exklusive von 87  :zwinker:
2,0 CIH !

Online GT-Klinik

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 805
Re: Schrauben für den Zylinderkopf, Rekord C Maschine
« Antwort #11 am: 04. August 2022, 19:56:08 »
Von der Edelschmiede Seite

https://www.edelschmiede.com/zylinderkopfschrauben-opel-cih-c30se/

Nun zum Thema „Dehnschrauben“ oder „keine Dehnschrauben“

Grundsätzlich sind alle Kopfschrauben des cih-Motors keine Dehnschrauben!

Einige Hersteller liefern diese Schrauben mit Drehmoment- & Winkelgradangaben aus. Das heisst aber noch lange nicht, dass es sich deshalb um Dehnschrauben handelt.

Offline conrero

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2307
  • "OPEL, Rennsport für Männer mit Koteletten"
Re: Schrauben für den Zylinderkopf, Rekord C Maschine
« Antwort #12 am: 04. August 2022, 20:44:50 »
Habe ich mal von Wiki kopiert....

Bei Anwendung des Drehwinkelverfahrens wird die Streckgrenzkraft der Schraube in der Regel mehr oder weniger deutlich überschritten. Ein ausreichend großer Gleichmaßdehnungsbereich spielt für dieses Montageverfahren eine wichtige Rolle. Im Motorenbau werden deshalb häufig auch Dehnschrauben verwendet (z.B. im Zylinderkopf), die über einen deutlich größeren Gleichmaßdehnungsbereich verfügen als herkömmliche Vollschaftschrauben

Offline GT-Yeo

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2064
  • Nicht einmal Fliegen ist schöner !
Re: Schrauben für den Zylinderkopf, Rekord C Maschine
« Antwort #13 am: 04. August 2022, 22:59:00 »
...alle alten Innenvielzahn-Schrauben sind keine Dehnschrauben - das wurde hier ja bereits geschrieben.
Ich ziehe in 3 Schritten an - 30-60-100Nm - von innen im Kreis nach außen.

2,4er Omega hat Innensechskant mit Dehnschrauben ab Werk !

Ob die Nachbauschrauben Dehnschrauben sind oder nicht wäre ja auch egal - einfach an die Einbauanleitung halten.
Man will die ja i.d.R. eh nur 1x benutzen  :zwinker:

Grundsätzlich kann man in der Montage die notwendige Vorspannkraft einer Schraube über ein niedriges Moment + Winkelangabe genauer erreichen
als nur über eine Momentangabe. Deswegen werden heutzutage solche Schrauben i.d.R. öfter über Drehmoment + Winkelangabe eingebaut.

Unterlegen würde ich die Schrauben hingegen auf keinen Fall (zumindest nicht mit Standard Unterlegscheiben). Dann doch lieber ein bissl einkürzen, wenn unbedingt notwendig.

Im Netz gibt es die Schrauben von Reinz als Satz für ca. 10€ - von Payen für 7,50€.
...die Händler machen aber ja i.d.R. einen guten Job und sollen auch verdienen  :tumb:

@Thomas:
Wenn die alten Schrauben nicht angerostet, Kerben oder Beschädigungen haben, kannst du die problemlos wiederverwenden.
Wie geschrieben wurde aber dennoch immer mal die Länge prüfen, denn auch die Kopfdichtungen gibt es je nach Hersteller mit
unterschiedlichen Dicken.
Wichtig ist auch, dass keinerlei Flüssigkeit im Sackloch des Blocks ist - bei einer schnellen Reparatur wird z.B. gern mal vergessen
grundlich zu reinigen...

Ansonsten kann man bei den alten Gussklumpen von CIH da sicher nicht soviel verkehrt machen.
Nen Alukopf verzieht sich viel schneller oder reißt - aber das ist ein anderes Thema...




Online GT-Klinik

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 805
Re: Schrauben für den Zylinderkopf, Rekord C Maschine
« Antwort #14 am: 04. August 2022, 23:51:40 »
Der 2,2 und 2,4 hatten die Innensechskanntschrauben, soweit richtig aber das waren keine Dehnschrauben!
es hat niemals Dehnschrauben in dem CIH gegeben