Autor Thema: Europatreffen 2020 OPEL GT Klub Danmark  (Gelesen 1437 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Andreas

  • GT Forum Supporter
  • Moderator
  • Beiträge: 4634
  • Haben ist besser als Brauchen !
Europatreffen 2020 OPEL GT Klub Danmark
« am: 16. April 2020, 13:02:41 »
Aus gegebenen Anlass auch hier die aktuelle Stellungnahme des Veranstalters (mit Genehmigung) auf deutsch - die mittlerweile jedem registrierten Teilnehmer zugegangen ist:
(ansonsten empfehle ich die immer aktuelle Internetseite https://www.opelgtklub.dk/ )




Wir haben letzten Monat auf der Website des Clubs geschrieben, als das Corona-Virus ernsthaft die möglichen Auswirkungen auf das Europatreffen in Dänemark vom 29. bis 31. Mai ansprach.
Zu diesem Zeitpunkt wussten wir nicht, ob es sich um einen kürzeren oder einen längeren Kurs handeln würde, aber wir würden natürlich der Situation und den Anweisungen und Reaktionen der Behörden folgen.
Einerseits scheinen die Schließung Dänemarks am 11. März und unser verändertes Verhalten Früchte getragen zu haben, wobei die Zahl der Krankenhausaufenthalte und die sehr schwerwiegenden Fälle auf den Intensivstationen ebenfalls zurückgingen.
Mit einiger Hoffnung für unser Europatreffen kündigte die Regierung am 6. April an, dass hier nach Ostern eine ruhige und friedliche Wiedereröffnung Dänemarks eingeleitet werden würde, indem unter anderem Kinderbetreuung und Schulen für die jüngsten Altersgruppen geöffnet würden. Umgekehrt war es mit einiger Sorge, dass die Regierung das Verbot "großer Versammlungen" bis August verlängerte.
Wir haben, wie viele andere Veranstalter von Veranstaltungen im Frühjahr und Sommer, vergeblich versucht, "Was sind große Versammlungen" zu definieren? Wo setzt die Regierung das Limit für die Teilnehmerzahl? Das versprach dem Premierminister, mit zurückzukehren.
Bei der heutigen wöchentlichen Pressekonferenz wurde der Premierminister erneut gefragt, was "größere Versammlungen" abdecken, und antwortete: "Ich weiß, dass viele im Sommerland dies fordern. Wir werden es so bald wie möglich bekannt geben ", sagte Premierministerin Mette Frederiksen.
Andererseits sagte der Premierminister heute auch, dass Dänemark jetzt "ein bisschen" mehr als bereits geplant wiedereröffnet werden kann. Gerade weil die Zahlen für Covid-19-Betroffene weit weniger entmutigend aussehen und unser Krankenhaussystem leicht folgen kann.
In den letzten Wochen gab es gute und schlechte Nachrichten für Organisatoren wie uns im Opel GT Klub Danmark, die versuchen, in der bestmöglichen Zeit zu verfügen und zu planen.
Wir hoffen auch, dass wir irgendwann nur noch an alle berichten konnten, die sich für das Europatreffen angemeldet haben. Vor allem mit einem "Ja" führen wir das Europatreffen durch - aber selbst wenn es die ultimative Tatsache war, dass es einfach nicht möglich ist, das Europatreffen durchzuführen, möchten wir dies so bald wie möglich bekannt geben.
Nach der heutigen Pressekonferenz befinden wir uns immer noch in dieser "Limbo", aber mit diesen Informationen möchten wir Sie über den aktuellen Status auf dem Laufenden halten.

Parallel dazu hat der Vorstand des Clubs einen engen, guten und positiven Dialog mit dem Dachverband geführt, und wir müssen, um an der Spitze der Situation zu stehen, diskutieren und prüfen, welche Alternativen zur Verfügung stehen, wenn wir das Europatreffen vom 29. bis 31. Mai absagen müssen .
Eines der Szenarien bestand darin, das Europatreffen auf August oder September zu verschieben, möglicherweise im Zusammenhang mit der Generalversammlung des Clubs im August. Hier hat der Vorstand aus mehreren Gründen festgestellt, dass dies keine optimale Lösung war. Erstens haben wir einen zusätzlichen Tag, an dem das Europatreffen zu Pfingsten abgehalten wird, und wir haben keinen zusätzlichen Tag, wenn wir es im August oder September abhalten. Wenn wir es trotzdem im August oder September tun würden, würde es für die überwiegende Mehrheit und insbesondere für unsere ausländischen Freunde einen zusätzlichen Urlaub erfordern, und dies würde zweifellos die Verbindung beeinträchtigen. Darüber hinaus gibt es sicherlich so viele Probleme mit den Daten im August oder September, dass die Kalender der Teilnehmer wahrscheinlich so überlastet sein werden, dass sich dies auch negativ auf die Teilnehmerzahl auswirken würde. Und schließlich haben wir immer noch das Verbot von "großen Versammlungen", was auch immer es ist oder sein wird, was bisher für den Monat August gilt.
Als nächstes haben wir untersucht, ob wir das Event ein Jahr lang drehen und in Dänemark anstelle unserer deutschen Freunde im "Club GT Freunde zwischen den Meeren" behalten können. Wir haben das positive Problem, dass Organisatoren von Europatreffen bis 2025 gefunden wurden und eine Verschiebung dazu führen würde, dass alle um ein Jahr umziehen. Aufgrund der bereits laufenden Planung des Europäischen Treffens im Jahr 2021 und der Tatsache, dass der Ort des Europatreffens in Deutschland im Jahr 2022 aufgezeichnet wird, ist es nicht möglich, dass wir das dänische Europatreffen für ein Jahr drehen.
Im Gegensatz dazu haben unsere niederländischen Freunde im GT Club Nederland, die in ihrer Planung noch nicht so weit gegangen sind, angeboten, für den Opel GT Klub Danmark zurückzutreten, um die Gelegenheit zu haben, das Treffen im Jahr 2022 abzuhalten. Wir sind unseren niederländischen Freunden sehr dankbar oben.
Obwohl wir natürlich hoffen, dass wir die Gelegenheit haben werden, unseren Europatreffen 2020 wie geplant abzuhalten, ist es sicher, dass es 2021 keinen Europatreffen in Dänemark geben wird, wenn er abgesagt wird. Deshalb haben wir beschlossen, die Teilnehmer zu registrieren, in der Regel die Rückzahlung bezahlen lassen. Alles andere wird keinen Sinn ergeben. Wir haben beim dänischen Club einige Kosten verursacht, die bei einer Absage verloren gehen, und wir werden einige Kosten haben, unter anderem für Bankgebühren, um das Geld an alle Teilnehmer zurückzugeben, von denen die meisten außerhalb Dänemarks leben. Daher können wir nicht leugnen, dass wir möglicherweise eine bescheidene Verwaltungsgebühr abziehen müssen, aber die überwiegende Mehrheit der Teilnehmerzahlung wird zurückerstattet. Wir hoffen, dass die Teilnehmer diese außergewöhnliche Situation verstehen, in der wir alle versuchen müssen, einen Beitrag zu leisten und über die Runden zu kommen.
Wir haben im Vorstand vereinbart, die Situation zwischen dem 10. und 15. Mai zu überprüfen und nicht zuletzt die aktuellen Ankündigungen der Regierung und die erwartete künftige Definition von "größeren Versammlungen", die verboten sind, zu berücksichtigen. Unmittelbar danach werden wir mit der getroffenen Entscheidung direkt an alle registrierten Teilnehmer zurückkehren.

Dann haben wir Anfang Juni eine Vorstandssitzung im Opel GT Klub Danmark, bei der wir endgültig entscheiden werden, ob wir das Angebot des GT Club Nederland annehmen, das europäische Treffen im Jahr 2022 abzuhalten, oder ob wir in der Schlange stehen und eine Abhaltung in Betracht ziehen ein Europatreffen in Dänemark im Jahr 2026 oder später. Wir werden dies auch bekannt geben, wenn die Entscheidung getroffen wird.
Pass gut aufeinander auf, halte Abstand und zeige Rücksicht - nicht nur im Verkehr, sondern auch untereinander.
Viele Grüße
Opel GT Klub Danmark


In eigener Sache: Ich habe - egal wie es kommt - meinen entrichteten Teilnahmebeitrag den dänischen Mitgliedern "gespendet".
Lamp in Lamp out - Andreas
CiC GT Passion - Mitglied im Dachverband

Offline Joachim -GT-73

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 449
  • Nur die Harten kommen in den Garten
Re: Europatreffen 2020 OPEL GT Klub Danmark
« Antwort #1 am: 19. April 2020, 13:37:36 »
Hallo Andy
Genau das war auch meine Denke.
Werde es genau so machen.
Grüsse Achim

Offline Juergen

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2063
  • Rost ist ein Arsch1och
Re: Europatreffen 2020 OPEL GT Klub Danmark
« Antwort #2 am: 21. April 2020, 12:59:31 »
Heute in Spiegel-online:

Dänemark verbietet Großveranstaltungen bis September

11.40 Uhr: Skanderborg-Festival oder Hafenfest: Dänemark hat größere Events über den gesamten Sommer hin untersagt. Bis einschließlich 1. September gilt ein Verbot für Veranstaltungen mit mehr als 500 Menschen.  Aktuell sind in dem Land Versammlungen von mehr als zehn Menschen untersagt. Ob es nach dem 10. Mai Lockerungen hiervon gibt, ist unklar. Der Sender TV2 hatte dies berichtet und auch der SPIEGEL hatte dies aufgegriffen.

Die Regierung stellte jedoch klar: Das Verbot für Großveranstaltungen mit der Grenze von 500 Personen hat hierfür zunächst "keine praktische Bedeutung". Die Regierung kündigte an, die Entwicklung der Epidemie zu verfolgen - und die Grenze, wie viele Menschen sich versammeln dürfen, gegebenenfalls vorsichtig zu justieren.

Offline Opel QP

  • GT Fahrer
  • Beiträge: 22
Re: Europatreffen 2020 OPEL GT Klub Danmark
« Antwort #3 am: 22. April 2020, 18:40:21 »
Moin moin,
meine persönliche Meinung dazu:

Das Opel GT Europatreffen wird bestimmt nicht als Großveranstaltungen angesehen.

Das Problem wird sein das offene Frühstück- und  Abend- Buffet  für ca. 200 Personen
in einem Speisesaal.

In langen Schlangen vorm Buffet anstehen und dann Lebensmittel mit Servierlöffel, die schon alle Leute vor dir angefasst haben, auf den Teller geben – in Corona-Zeiten undenkbar.
Da niemand sicher sein kann nicht Überträger des Virus zu sein.

Dazu kommt das Alter der meisten Teilnehmer.
Die Corona-Krise trübt zunehmend die Stimmung.

Unter diesen Umständen sollte das Treffen verschoben oder absagt werden.
Wie gesagt meine Meinung !


GT - lichste  Grüße Jens
und bleibt gesund

Offline Andreas

  • GT Forum Supporter
  • Moderator
  • Beiträge: 4634
  • Haben ist besser als Brauchen !
Re: Europatreffen 2020 OPEL GT Klub Danmark
« Antwort #4 am: 27. April 2020, 22:28:35 »
Wie bedauerlicherweise zu erwarten der aktuelle Stand heute Abend (und meinen persönlichen Dank an den Dänischen Klub für weitergehende logistische Massnahmen im Namen der Teilnehmer !)



Wir haben spätestens am 15. April über den Status des Corona-Virus und die möglichen Auswirkungen auf das Europatreffen in Dänemark vom 29. bis 31. Mai geschrieben.
Damals haben wir geschrieben, dass wir uns für eine mögliche Stornierung zwischen dem 10. und 15. Mai entscheiden würden.
Es gab auch die Tatsache, dass die Regierung das Verbot von "großen Versammlungen" verlängert hatte - bis August, aber wir wussten nicht, "was sind große Versammlungen"? Dies wurde nun klargestellt: Das Limit liegt bei 500 Teilnehmern.
Mit 218 registrierten Personen und der Chance für 2-300 Besucher könnten wir diese Grenze überschreiten. Wir wissen nicht, wie viele kommen werden, aber dafür müssten wir nachverfolgen, wie viele Leute am Veranstaltungsort waren. Es ist nicht angemessen.
Darüber hinaus dürfen unsere niederländischen und schwedischen Teilnehmer nach den geltenden Regeln das Land nicht vor dem 1. und 15. Juni verlassen. Es bietet eine natürliche Einschränkung.
Darüber hinaus haben wir individuelle Absagen erhalten, aber einige haben auch Bedenken geäußert, ob es gesundheitlich sinnvoll ist, an dem Europatreffen teilzunehmen - auch wenn dies legal und möglich war.page2image5773616


Die Umsetzung des Europatreffen würde bestenfalls mit nur 50-75% der Teilnehmer durchgeführt werden, und dies würde das Europatreffen aufgrund der Distanzmaße zwischen den Teilnehmern und der begrenzten sozialen Aktivität zu etwas ganz anderem machen, als die meisten Menschen erwarten. Das Europatreffen ist auch eine gesellschaftliche Veranstaltung, bei der es Spaß machen und gemütlich sein muss, und auch das wird sicherlich ganz anders sein.
Aus diesem Grund haben wir beschlossen, die Entscheidung nicht auf den 10. Mai zu verschieben, sondern um allen so schnell wie möglich Klarheit zu verschaffen. Wir haben beschlossen, den Europatreffen 2020 in Dänemark abzusagen!
Es ist bedauerlich, aber das einzig Richtige.
Dies beinhaltet eine Reihe praktischer Maßnahmen:
  •   Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten ihre gesamte eingezahlte Teilnehmerzahlung zurück. Dachverband hat angeboten, unsere Bankgebühren und die Wechselkursdifferenz zwischen unserer Empfangs- und Sendewährung zu decken, sodass der in Euro gezahlte Betrag ebenfalls zurückerstattet wird - mit Ausnahme etwaiger lokaler Kosten für Ihre eigene Bank. Einzahlungen in DKK werden ebenfalls mit dem gleichen Betrag zurückgezahlt.
  •   Alle Teilnehmer, die ihr Geld zurückgeben möchten, müssen senden:
o Für dänische Teilnehmer:
Registrierungsnummer
Kontonummer
o Für ausländische Teilnehmer:
  •   IBAN-Nummer
  •   Swift / BIC-Code
o Für alle:
  •   Namen
  •   E-Mail
    an: kasserer@opelgtklub.dk (Lene Skytte Nielsen)
Für Teilnehmer, die ein Zimmer im Best Western Hotel Fredericia unter Verwendung des im
Zusammenhang mit der Registrierung gesendeten Rabattcodes gebucht haben, haben wir diese Zimmer gemeinsam mit Wirkung für alle Teilnehmer storniert
o Sollte es außergewöhnlich einzelne Teilnehmer geben, die ihre Reservierung beibehalten möchten, sollten Sie sich selbst an das Hotel wenden, um einen Termin zu vereinbaren
Wie bereits erwähnt, haben wir Anfang Juni eine Vorstandssitzung im Opel GT Klub Danmark, bei der wir endgültig entscheiden werden, ob wir das Angebot des GT Club Nederland annehmen, das Europatreffen im Jahr 2022 abzuhalten, oder ob wir in der Schlange stehen und überlegen 2026 oder später ein Europatreffen in Dänemark abzuhalten. Wir werden dies auch bekannt geben, wenn die Entscheidung getroffen wird.
Und weiter: Pass gut aufeinander auf, halte Abstand und pass auf - nicht nur im Verkehr, sondern auch untereinander.page3image3739488


Viele Grüße
Opel GT Klub Danmark

Und - wie immer eins noch in eigener Sache: Was macht denn der Normalo so an Pfingsten ? :pfeif:
Lamp in Lamp out - Andreas
CiC GT Passion - Mitglied im Dachverband

Offline GT76

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 305
Re: Europatreffen 2020 OPEL GT Klub Danmark
« Antwort #5 am: 29. April 2020, 17:57:48 »

In eigener Sache: Ich habe - egal wie es kommt - meinen entrichteten Teilnahmebeitrag den dänischen Mitgliedern "gespendet".

Super Einstellung Andreas, ich habe es genau so gemacht!
My name is GT, driving GT, drinking GT.