Autor Thema: Erhard Schnell R.I.P  (Gelesen 3230 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Juergen

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2062
  • Rost ist ein Arsch1och
Re: Erhard Schnell R.I.P
« Antwort #30 am: 07. Februar 2021, 12:49:00 »
Nabend,

meine Frau hat vom letzten Urlaub ein Handyfoto vergrößern lassen.
Nicht als Poster, sondern das sieht jetzt aus, als wäre es auf eine Leinwand mit Holzrahmen gezogen.

https://www.meinfoto.de/foto-in-gross/foto-auf-leinwand.jsf

Das Foto ist jetzt ca. einen Meter breit und 80 cm hoch und sieht bombig aus.

Gruß
Jürgen

Offline Sunny

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 871
  • Seid immer nett zu einander!!
Re: Erhard Schnell R.I.P
« Antwort #31 am: 07. Februar 2021, 13:27:12 »
Hi Jürgen!
Auf diese Seite bin ich auch über ZEWE Bilder gekommen, bin mal auf das Ergebnis gespannt. Wir habe ein Fotobuch von einer Familienfeier bei einem anderen Anbieter machen lassen, dieses war nicht so gut geraten........
VG!

Offline Juergen

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2062
  • Rost ist ein Arsch1och
Re: Erhard Schnell R.I.P
« Antwort #32 am: 07. Februar 2021, 13:38:37 »
Wir gehen grad los, das Bild aufhängen, es ist noch in Folie eingeschweißt, deswegen glänzt und spiegelt es so.
Wenn ich wiederkomme, hab ich noch ein Foto dabei.

Offline Juergen

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2062
  • Rost ist ein Arsch1och
Re: Erhard Schnell R.I.P
« Antwort #33 am: 07. Februar 2021, 15:25:11 »
Ist sogar größer, es ist 1,20 breit.

Was mir aber auffällt: Wenn der Rahmen diese Größe hat, dann scheint sich das Material nicht mehr ganz so gut zu spannen. Hat leichte Wellen am Rand.


Offline Reinhard

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 141
    • Opel GT-Club Berlin *1977
Re: Erhard Schnell R.I.P
« Antwort #34 am: 08. Februar 2021, 21:42:31 »
Ich habe das Bild hier, in einer Auflösung von 3427 x 4688 Pixel eingescannt - ist vielleicht etwas besser für ein Poster geeignet?
https://1drv.ms/u/s!AsuYYYebxE4ngrY5PXY1QYww45giqg

LG Reinhard
Suche Infos zum Verbleib der Fahrgestell Nr. 792733683 ab 1990

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 5925
  • GT 16V (C20XE) & 1900 US GT
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: Erhard Schnell R.I.P
« Antwort #35 am: 09. Februar 2021, 06:17:47 »
Hallo Reinhard,

Danke!
Hast Du das Original?
Wenn es von einem Ausdruck abgescannt wurde, ist die Qualität eher schlechter

Es hilft aber bei den Posterseiten, den die gehen nach Auflösung, denen ist es egal wie die Qualitat ist  :zwinker:  (Die Qualität deines Scans ist gut, war nur eine Info)


Die Datei, die man mit dem Link von Ralf herunterladen kann, reicht ebenfalls aus.

Bei Zeichnungen fällt das Ganze eh nicht so auf.

Gruß Reiner