Autor Thema: Innenraum erneuern  (Gelesen 514 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline SidePipe

  • GT Fahrer
  • Beiträge: 20
Innenraum erneuern
« am: 03. August 2022, 12:21:09 »
Hallo Zusammen,
ich stell jetzt mal hier die Frage, im Kadett Forum ist auf Fragen so gut wie keine Resonanz  :pfeif:
Ich richte gerade den Innenraum von meiner Frau ihrem B Kadett Fließheck her. Teppich, Himmel neu, Seitenverkleidung Sitzbank/lehne und Sitze sind neu aufgepolstert und bezogen worden. Sehen echt gut aus jetzt.
Als nächstes ist der Himmel dran und dazu meine Frage. Bei Ausbau des alten Himmels war an der C-Säule unter dem Himmel so ne Art Papier. Muss da wieder sowas rein und die Folie unter den Seitenverkleidungen, gibt es da spezielle oder kann ich ne X beliebige nehmen.
Mit dem Papier habe ich halt Angst das es durch durchschlägt und der neue Himmel relativ schnell wieder versifft aussieht.
Ich hoffe das dieses Thema hier passt, wird wahrscheinlich bei jedem Auto aus den 70ern ähnlich wenn nicht gleich sein.

Danke schon mal für eure Hilfe.

Gruß Rudi
Erstzulassung 09.03.1972

Offline Karl-Christoph

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 54
Re: Innenraum erneuern
« Antwort #1 am: 04. August 2022, 10:13:37 »
Hallo Rudi,
die Folien an den Seitenverkleidungen sollen die Türpappen vor Feuchtigkeit schützen. die würde ich auf jeden Fall wieder anbringen. Ich hab bei meinem GT eine X-Beliebige genommen.
Vielleicht hatte das Papier an der C-Säule die Aufgabe Feuchtigkeit aufzunehmen und langsam wieder abzugeben, damit der Himmel keine Wasserflecken bekommt...ist aber nur geraten, kein Wissen.
Gruß Christoph

Offline SidePipe

  • GT Fahrer
  • Beiträge: 20
Re: Innenraum erneuern
« Antwort #2 am: 04. August 2022, 17:20:11 »
Hi Christoph!,
Danke für die Auskunft!
Gruß Rudi
Erstzulassung 09.03.1972

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 6772
  • GT 16V (C20XE) & 1900 US GT
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: Innenraum erneuern
« Antwort #3 am: 04. August 2022, 19:41:44 »
Wenn bei den späteren Modellen das Papier weggelassen wurde, wird das sicherlich einen Grund haben.

Wenn man es nicht mehr bekommt, würde ich es weglassen.
Eher dünne Dämmmatten verkleben.
Gruß Reiner

Offline SidePipe

  • GT Fahrer
  • Beiträge: 20
Re: Innenraum erneuern
« Antwort #4 am: 04. August 2022, 22:39:03 »
Hm... so ähnlich dachte ich auch, den der alte "vergammelt" Himmel hatte die Farbe des Papiers gespiegelt.  Ich hätte da jetzt ne Folie verklebt, aber ne dünne Dämmmatte wäre auch ne gute Alternative.
Guter Tipp  Reiner!
Erstzulassung 09.03.1972